und ihr Hobby bleibt bezahlbar

Fancy Tiger

Wissenschaftlicher Name:  caridina cf. cantonensis Fancy tiger

Bekannter Name:  Fancy Tiger

 


Herkunft:
  Zuchtform

 

Schwierigkeit: etwas anspruchsvoller


Größe:
Weibchen 2,5 -3 cm
Männchen 2-2,5 cm

Lebenserwartung: ca. 2 Jahre
Vermehrung: Leicht, wenn die Wasserwerte passen
Temperatur: 19- 25 Grad

Ernährung: Garnelenfuttersticks, Normales Garnelenfutter, abgestorbene Pflanzenteile, Futterreste, Algen, Mulm, Laub usw.

Färbung:

Bei der Fancy Tiger Garnele handelt es sich um Kreuzungen zwischen Tigerbienen und Taiwaner. Die Musterung kann sehr variable sein, meistens sind die Fancy Tiger überwiegend weiß roten oder schwarzen Streifen.


Aquarium: Ab 10 Liter, Garnelen sollten am besten immer ab 20 Liter gehalten werden

Zucht/Vermehrung:

Das Weibchen entlässt um die 20-40 fertig entwickelte Jungtiere.

Nach etwa drei bis vier Wochen Tragzeit schlüpfen die fertig entwickelten Jungtiere mit einer Größe von 1,5 bis 2 Millimeter. Da die Elterntiere ihren Babys nicht fressen, ist ein Umsetzen in ein Aufzuchtbecken oder Einhängekasten nicht zwingend nötig. Eine Mulmschicht und Laub zeigen sich zur Aufzucht der Jungtiere sehr hilfreich und erfolgreich.

Bei der Aufzucht von Babygarnelen biete ich spezieles Babyfutter an.


Wasserwerte:
PH: 6-7,5
GH: 4-15
KH: 0-11

Leitwert: 150-450µS

 

Haltung und Aquariumeinrichtung

Die goldene Tigergarnele lässt sich im weichen bis mittelharten Aquarienwasser halten und vermehren.

Das Garnelenbecken sollte einige Versteckmöglichkeiten bieten, diese können in Form von Höhlen, Röhren, Steinen und Wurzeln geschaffen werden. Verschiedene Moosarten sind dabei besonders zu empfehlen, da diese perfekte Versteckmöglichkeiten für junge Garnelen, Krebse oder Fische darstellen. Pflanzen wie Mooskugeln bieten den Garnelen optimale Flächen zum abgrasen, auf welchen die Garnelen gerne und sehr oft nach essbaren wie Microorganismen oder Futterresten suchen.
Zwerggarnelen sind sehr ruhige und friedliche Aquarienbewohner, welche sich mit friedlichen kleinbleibenden Fischarten vergesellschaften lassen können. Allerdings ist das Risiko recht groß, dass die Fische den Nachwuchs der Garnelen fressen, daher empfehlen wir die Haltung in reinen Garnelenbecken.

 

Liefergröße: Versendet werden größtenteils Jungtiere ab 1 bis 1,5 cm.

 

Preis:

    1 Fancy Tiger: 12,00 €

   5 Fancy Tiger: 50,00 € (10,00 €/Stk)
 10 Fancy Tiger: 80,00 € (8,00 €/Stk)

Keine Ausweisung der Mwst. nach § 19 USTG

 

 

12,00 €

  • 1 kg
  • leider ausverkauft