GT essentials - Mineral Balls, 10 Stk.

GT essentials® - Mineral Balls

GT essentials - Mineral Balls enthalten über 30 verschiedene Mineralien die über ein bis zwei Jahre kontinuierlich und gleichmässig an das Wasser abgegeben werden. Dies ermöglicht eine problemlose Häutung von Zwerggarnelen und unterstützt - fördert die Biofauna erheblich.
Die Aktivität der Mineral Balls ist pH Wert abhängig. Je sauerer das Wasser (also kleiner der pH) desto mehr Mineralien werden abgegeben. Ideal also zum Start bei Soil Böden die zu anfangs den pH tief ziehen bzw. hier auch bestehende Mineralien und Spurenelemente aus dem Wasser saugen. Zum Verständnis: Wird mit Mineralien aufgehärtetes Osmosewasser verwendet, entzieht der Soil Bodengrund dem Wasser die Woche über sehr viel Mineralien (u.a. GH sinkt). Bei erneutem Wasserwechsel wird wieder durch frisch aufgesalzenes Osmosewasser automatisch Mineralien (die volle Dosis) hinzugefügt. Dieses "auf und ab" von Mineralien im Wasser belastet Garnelen stark, Junggarnelen oder frisch geschlüpfte noch mehr. Oftmals endet es häufig mit Häutungsprobleme und dem Tod von Tieren. GT essentials Mineral Balls geben kontinuerlich und gleichmässig Mineralien ab und verringern diese Schwankungen.

Weiter absorbieren die Mineral Balls diverse für Garnelen schädliche Zwischenstoffe die bei der Mineralisierung von organischen Substanzen (z.B. Futter, abbauendes Blattwerk von Pflanzen) entstehen.

Vorteile im Überblick

  • Ermöglicht eine sichere Häutung von Zwerggarnelen
  • Unterstützt die gesamte Biofauna (alle Lebewesen, von der Bakterie bis zum Einzeller)
  • Absorbiert Schadstoffe aus Mineralisierungsvorgängen von Futter, verwesendem Blattwerk
  • Verbessert durch Absorbtion von Schadstoffen die Farben von Garnelen
  • Deutlich erhöhte Überlebensrate von frisch geschlüpften Garnelenbabys
  • Reduziert die Bildung von Blaualgen (Cyanobakterien) in neu aufgesetzten Aquarien
Dosierung & Einsatzmöglichkeiten
Die Mineral Balls einfach ins Becken legen oder im (Außen-)Filter unterbringen.
Auf 54 Liter Wasser benötigt man 10 Mineral Balls 

Die GT essentials - Mineral Balls können 1 bis 2 Jahre im Aquarium  verbleiben.
Es wird empfohlen die GT essentials - Mineral Balls erst nach der Einlaufphase des Aquariums, also kurz bevor auch der Besatz eingesetzt wird einzubringen.

Dosierhilfe
54 Liter Aquarium: 10 Mineral Balls
40 Liter Aquarium: 7 Mineral Balls
30 Liter Aquarium: 6 Mineral Balls
20 Liter Aquarium: 4 Mineral Balls
10 Liter Aquarium: 2 Mineral Balls

In Problembecken kann die Menge an GT essentials -  Mineral Balls bis zu 50% erhöht werden.

Mineral Ball Ø: ca. 3 cm
Inhalt: 10 Mineral balls in luftdichter Dose

24,90 €

  • 0,5 kg
  • nur noch 1 mal verfügbar
  • 1 - 5Tage Lieferzeit