Meine Zuchtanlage


Hier stelle ich kurz meine Zuchtanlage vor:

 

 


Regale:
Zum Teil habe ich Schwerlastregale und  Alurahmengestelle speziell für Aquarien sowie selbstgebaute Gestelle bzw. Regale aus Holz.

Beleuchtung:
Die Beleuchtung besteht aus Feuchtraumleuchten die nach und nach auf LED umgerüstet werden.


Becken:
32 Becken mit 60 Liter, teilweise sind die Becken abgetrennt

9 Becken mit 30 Liter

5 Becken mit 200 Liter, teilweise mit mehreren Abteilen

4 Becken mit 40 Liter

1 Showbecken mit 150 Liter

Filter:

Hauptsächlich wird mit selbstgebauten und eingeklebten Hamburger Mattenfiltern gefiltert

sowie Mobile HMF Reaktor (kann ich sehr empfehlen, sehr leise und sehr gute Filterleistung, biete ich auch in meinem Shop an).
Betrieben wird das ganze durch Membranpumpen.

Heizungen:
Meine Garnelenbecken werden nicht extra geheizt, die Raumtemperatur beträgt ca. 23 Grad.

Einrichtung & Besatz der Becken!
Eingerichtet sind alle Becken mit Mooskuglen und viel Laub.

In meinen Zuchtbecken haben sich auch ganz normale Tonziegel vom Baumarkt bewährt, somit entstehen unzählige Versteckmöglichkeiten für Garnelen und Krebse.

In ein paar Becken leben auch noch L Welse und Panzerwelse.